Willkommen bei Finkernagel

Am heutigen Standort wurde eine Drahtzieherei (früher Drahtrolle) erstmalig 1738 als „Pastors Rolle“ erwähnt. 1926 begann die Erfolgsgeschichte des Unternehmens mit der Übernahme durch die Familie Finkernagel. Der 2. Weltkrieg sorgte für eine Unterbrechung der stetigen Aufwärtsentwicklung. Ab 1946 wurde der Betrieb unter der Leitung von Fritz Finkernagel und seinem Sohn Friedrich-Wilhelm aus dem Nichts wieder aufgebaut.

Heute befindet sich das Unternehmen in der 3. Generation und wird seit 1991 von Fritz-Uwe Finkernagel geleitet. 1963 wurde (zusätzlich zum Drahtwerk) eine Abteilung für die Herstellung von Umformwerkzeugen eingerichtet. Der Vorteil für unsere Kunden: Draht und Umformwerkzeuge aus einer Hand!

FINKERNAGEL bedient die Zulieferer der Automobil-, Bau-, Elektro- und Maschinenbauindustrie mit Kaltstauchdraht und Umformwerkzeugen für höchste Anforderungen. Qualifizierte Mitarbeiter, modernste Maschinen und Anlagen, sowie Oberflächenprüfung und durchgängige Einzelringverfolgung machen FINKERNAGEL in seinem Marktsegment zu einem der weltweit führenden Anbieter.